VVÖ-DISTANZCUP 2009

Erstmals wurde vom VVÖ ein Distanzcup ausgeschrieben und mit insgesamt 1.500,- Euro gesponsert.

Um in den Genuss des Sponsorings zu gelangen, musste das Pferd beim VVÖ eingetragen und der Besitzer Mitglied sein.

Die Wertung erfolgte nach einem Punktesystem, das sowohl den zeitlichen Rückstand des Reiters auf den Sieger berücksichtigt, als auch die Anzahl der Reiter, die hinter dem betreffenden Teilnehmer platziert oder ausgeschieden sind - der Sieger erhält eine fixe Punktezahl entsprechend der Streckenlänge.

Gewertet wurden die drei besten Ergebnisse von Ritten im In- und Ausland ab 80 km.

Sandra Wadsack / Hengst LA IBN GHALION v. Ghazir a. d. Sachiba, geb. 1999: € 700,- Preisgeld / 1.243,03 Punkte

30.05.2009Bad Blumau / Stmk80 km/6. Platz(11 Starter)
08.08.2009Kreuth / BRD100 km/7. Platz(15 Starter)
10.10.2009Most / CZE125 km/11. Platz(17 Starter)

Dr. Andreas Fischer / Stute RA'RULYNAH v. Frykas a. d. Rujana, geb. 1998: € 500,- Preisgeld / 1.208,28 Punkte

16.05.2009Königswiesen / OÖ80 km/1 Platz(10 Starter)
NÖ LANDESMEISTER
30.05.2009Bad Blumau / Stmk80 km/3. Platz(12 Starter)
20.06.2009St. Valentin / NÖ120 km/1. Platz(2 Starter)

Barbara Foidl / Hengst DUBAI v. Mameluck a. d. Dafina, geb. 1993: € 300,- Preisgeld / 690,27 Punkte

01.05.2009Babolna / HUN90 km/2. Platz(7 Starter)
10.10.2009Most / CZE89 km/11. Platz(18 Starter)

1. Platz: La Ibn Ghalion

2. Platz: Rulynah Blumau

Downloads

 

Besuchen Sie auch die eigene Website des Distanzsportes:
http://distanz.info.indec.at