Europameisterschaft der Vollblutaraber wieder zurück in Österreich!

Mit der Rückkehr der EM zusammen mit der ÖM & NÖLM entstand ein Mega event für alle ECAHO Mitgliedsländer. Dank der Genehmigung ÖM & NÖLM offen auszutragen erreichte die Nennzahl das sehenswerte Ergebnis von 61 Pferden aus 8 Nationen.In vier Tagen gab es zusammen mit den Charity FunBewerben & Warmups 488 Starts!!
Nicht nur die privaten Vollblutaraber Besitzer/ Reiter/Züchter waren vertreten auch die staatlichen Betriebe wie Staatsgestüt Michalow aus Polen und erstmals das Land-& Hauptgestüt Marbach aus Deutschland.

Viel beachtet die seit langem wieder zustande gekommenen Springbewerbe, die anspruchsvoll gebaut und in sehr guter Manier durch die Teilnehmer bewältigt wurden.

Dem polnischen Favoriten wurde der Sieg durch die Österreicher nicht leicht gemacht. In der ÖM siegte Melanie Kiriits mit Esp Haife De F. Leider iin der EM durch einen kleinen Fehler nur zweitplatziert. Gefolgt von Alexandra Moosburger mit Espinosa Qahira auf Platz drei mit Bronze.

Gold EM Reining ging sehr verdient an Reinhard Hochreiter mit GFH Sonar Seganges der auch die Reining Gold NÖLM errang gegen sehr starker Konkurrenz!.

Grundsätzlich haben sich die Österreicher sehr gut in den Western und Spezial Bewerben geschlagen:

Andre Reitermair bewahrte die Nerven und konnte seine noch junge Stute GFH Sandhya mehrfach amit der Silbermedaille in der EM sehr gut platzieren. Trail, Western Pleasure & Western All Around.

Die offene ÖM Trail Gold holte sich Stefanie Hillmaier mit Muscateal`s Sayyad vor Andre Reitermayr mit GFH Sandhya, sowieTrail Gold offene NÖLM.

EM Bronze Ladies Side Saddle konnte ebenfalls eine Österreicherin holen, Isabel Bartlechner und ihr 24 jahre alter Najim!

Insgesamt waren in der EM die auf sehr anspruchsvolem Niveau ausgetragen wurden 22 Plätze in den Rängen 1.-6 in 10 Bewerben erreicht.

Auch für die Charity war ein offenes Herz vorhanden, der Vertreterin von Licht für die Welt wurden um blinden Kindern in den ärmsten Länder zu helfen insgesamt 1.000,--€ übergeben. Funpleasure und eine amerikanische Auktion um das begehrten Maskottchen „Charity Charly“ hatten diesen Betrag erbracht.

Für beste Stimmung sorgte auch der Willkommens Empfang für Alle am ersten turniertag, dem auch das Unwetter nichts anhaben konnte.

Im Jahr 2018 ist der Organisator dieser EM – Friends of Arabien Sporthoses - wieder von der ECAHO beauftragt diese Großveranstaltung auszurichten. Termin: 26.-29.Juli 2018 WTC Schulz Wiener Neustadt.

Gesamtergebnisse, auf www.friends-of-arabian-sporthorses.at

 

Reinhard Hochreiter mit GFH Senor Seganges Gold Reining EM, Gold NÖLM Reining, Silber ÖM Reining

Stefanie Hillmaier mit Muscateal+s Sayyad Gold Trail ÖM

EM Trophies

EM GOLD v. li n. re.

  • Tove Roy mit Padrons Must Gold Dressage DEN
  • Daria Klimecka mit Walor Gold Springen POL
  • Hoyler Susanne mit Haifi el Sorrento Gold Classic Pleasure u. Gold Classic All Around GER
  • Sabrina Pauli mit WAS Zahims Zarina Gold Trail, Gold Western Pleasure, Gold Western All Around, GER
  • Line Moen mit mit Muteeaa W´rsan Gold Ladies Side Saddle, Gold Traditionale Arabian Riding, UAE
  • Reinhard Hochreiter mit GFH Sonar Seganges Gold Reining AUT