WAHO TROPHY 2006

Die Trophy wurde vom VVÖ bereits zum 2.mal vergeben und ging an die zwei-Sterne-Stute AL ALIHA v. DWD Tabasco a. d. Gahari v. Abha Harim, Züchter und Besitzer ist das Gestüt AL HAMBRA ARABIANS.

Das Gestüt AL AHAMBRA ARABIANS wurde 1988 gegründet und ist heute das größte Gestüt Österreichs, das sich der Zucht arabischer Vollblüter widmet.

Die Rappstute AL ALIHA, im Jahr 2000 geboren, ist die auf nationalen und internationalen Schauen erfolgreichste, je in Österreich gezogene Stute und rangiert im ECAHO-Ranking zum Zeitpunkt der Vergabe der Trophy mit 201 Punkten. Alle ihre Erfolge aufzuzählen ist aus Platzgründen nicht möglich, ihre herausragendsten jedoch waren:

EUROPA-JUNIOREN-RESERVE-CHAMPIONESSE in Morsele 2002 TOP TEN Paris, World Championships 2005 SENIOR-RESERVE-CHAMPIONESSE in Menton und Wels 2005

Die Trophy wurde anlässlich der Schau in Wels von der vorjährigen Gewinnerin, Frau Gabriele Hammerer für T.M.Aikor, überreicht;
zur Erinnerung an ihren Erfolg 2005 ging die vom VVÖ exclusiv gerahmte WAHO-Urkunde in ihren Besitz über.

Die Selektion für diese besondere Trophy erfolgt dergestalt, dass der Mitgliedergeneralversammlung im Vorfeld mehrere in Sport/Schau erfolgreiche Pferde mit detaillierten Ergebnissen vorgeschlagen werden, aus denen in geheimer Wahl der Sieger eruiert wird.